Gunter Berthold

Der Frieden

 

 

Margot Kilian, Der Frieden

(TAI, 11. Hexagramm aus dem I GING)

 

mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin

www.margaux-art.de

 

 

Ich freue mich über Teilnahme an meinen Veranstaltungen:

 

SA, 30.10.2021, 19.30 Uhr

Begegnung - Berührung - Wandlung

Einstimmen ins lauschende Hören mit Christine Radünzel

und Gunter Berthold – Gesang, Klavier, Klanginstrumente
Herz-Jesu-Kirche, Trier

 

Mi, 03.11.2021, 19.30 Uhr

Stillegestillt

Lyrische & meditative Grenzgänge

von und mit Gunter Berthold (Rezitation & Klavier)
Kirche St. Augustinus, Im Treff 15, Trier

 

DI, 02.11. - SA 06.11.2021, 12.00 – 12.20 Uhr

Atempause

Meditative Klänge mit Christine Radünzel und Gunter Berthold. 
Kirche St. Antonius, Antoniusstraße 1, Trier (nähe Viehmarkt)

 

DO, 04.11.2021,20 Uhr

Gesang der Stille

Intuitive Klangspuren mit Flöten, Gong, Monochord.

Christine Radünzel - Martina Rothkamm -  Gunter Berthold. 
Apsis der St. Matthias Basilika, Matthiasstraße, Trier

zurück

 

so wie es in den Mutterohren schrillt,

wenn sich der Säugling ums pure Überleben

saugend zu verschmelzen sucht in süßen Mutterflüssen,

 

so dürstet unsere wehe Seele auch nach jenen Küssen

der Stille, die uns hält und wärmt und nährt und stillt ...

 

(2019)

 

 

"zurück", unterlegt mit dem

Klavierstück "regenstill" aus der CD "Spuren spüren"

 

schlaf aus dich

 

da sind so viele Welten,

unendlich viele Sonnen - 

das Leben hat das Eine

in Sehnsüchte zerronnen.

 

bald wird der Sonne müde sein,

die Mond ihr traurig Lächeln zeigen,

ein Stern wollt' flüstern: ich bin du,

wenn alle Augen schweigen ...

 

(1986)

 

gerettet

                               für Joachim Ernst Behrendt

 

das Tier,

still, wach, wild,

wittert

Gefahr.

 

vergessen

das große Fressen,

die Ohren gespitzt,

die Sehnen zum Weg!

gespannt -

 

wann

hören wir auf,

um aufzuhören?

 

(1992)